Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
Laupen - einfach erlebenswert
 
 
Laupen - einfach erlebenswert
1
2
Laupen - einfach erlebenswert
3
Laupen - einfach erlebenswert
4

Impressionen vom Gartenfestival 2015 auf dem Schloss Laupen

Plakat Gartenfestival 2015

Am Samstag, 6. Juni 2015, fand zum ersten Mal das Gartenfestival auf dem Schloss Laupen statt.

Über 50 Aussteller aus der Region und der ganzen Schweiz stellten aus. Verkauft wurden natürlich Pflanzen aber auch edle Gartenaccessoires, Kunsthandwerk, kulinarische Leckereien aller Art und vieles mehr.
Neben den Verkaufsständen werden verschiedene Kurse und Attraktionen zu Themen wie Kompostieren, alte Gemüsesorten oder Weidenkreationen angeboten. Auf die kleinen Gäste wartete ein spezielles Kinderprogramm.
Mit diesem Festival wollten die Organisatoren und die Aussteller die Gartenkultur im weitesten Sinn fördern und die fantastische Kulisse nutzen, welche die Stadt Laupen mit ihrem Schloss und die Umgebung für einen solchen Anlass bietet. Als Vorbild diente die gelebte Gartenkultur in England, die sich unter anderem auch in stilvollen Gartenfestivals ausdrückt.

Dass dies auch in der Schweiz funktioniert, hat der Anlass, der bei strahlendem Sommerwetter stattfand, eindrücklich bewiesen! Der Anlass hat die Erwartungen bei weitem erfüllt: Es herrschte reges und emsiges Treiben in den alten Mauern des ehrwürdigen Schlosses Laupen.

Der «Verein Schloss Laupen» übernahm, wie jeweils an «Samhain» und anderen Anlässen, die Verpflegung die ganz auf dieses Thema ausgerichtet war. So können Einnahmen generiert werden die dazu dienen das Schloss und die Umgebung weiter aufzuwerten.